Advertisement
Donnerstag, 23.11.2017 (47.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Leben wie im Mittelalter

Oberlungwitzer VereinOberlungwitz - Vom 7. bis 9. Juli mittelalterliche Klänge in der Strumpfstadt - probte Oberlungwitz etwa schon für das 745. Jubiläum der Ersterwähnung, das im nächsten Jahr gefeiert wird? Nein, es war die 2. Auflage von "Leben wie im Mittelalter" - initiiert vom Oberlungwitzer Verein "Freunde gegen Gewalt". Unterstützer fanden sich reichlich aus der Mittelalter-Szene verschiedener Bundesländer. Es mangelte ebenso nicht an interessierten Besuchern. Für die Mitglieder des Vereins "Freunde gegen Gewalt" der schönste Lohn für die Mühen, die Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Die Vorbereitungen begannen im Januar. Die "Freunde gegen Gewalt" widmen sich nicht nur dem Mittelalter. Gewaltig ging es auf dem Mittelaltermarkt zu, als Ritter in schweren Rüstungen den Festplatz in Beschlag nahmen. Sie maßen im sportlich fairen Wettkampf ihre Kräfte. Andere bevorzugten den Bogensport. Nach dem erfolgreichen Wochenende kann der Verein "Freunde gegen Gewalt" optimistisch in die Zukunft denken.