Advertisement
Montag, 18.12.2017 (51.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Drachenfest in Pleißa

Drachenfest in PleißaPleißa - Das Wetter fuhr  am 3. Oktober Achterbahn und brachte einen stetigen Wechsel zwischen dunklen Regenwolken und Sonnenschein. Der Wind war aber genau richtig, um Drachen steigen zu lassen - beim Drachenfest auf dem Trainingsgelände des Hundesportvereins Pleißa. Die Mitglieder beider Vereine hatten wieder einiges vorbereitet, damit sich die Besucher wohl fühlen. So gab es reichlich Kulinarisches, eine Hüpfburg für die Kinder und selbstverständlich den Drachenwettbewerb. Bei dem wählte eine Jury die schönsten Drachen aus. Es gab Sachpreise für die drei Erstplatzierten und Trostpreise für alle anderen. Unter den Besuchern waren auch einige Hunde, von denen manche neue Freunde fanden. Neue Freunde haben sich auf dem Trainingsgelände des Hundesportvereins schon viele gefunden. Hauptsächlich sonntags, wenn hier trainiert wird. Wer reinschnuppern möchte, braucht einfach nur vorbeischauen. Neben der Basisausbildung wird noch anderes angeboten. Der Pleißaer Verein hat zudem eine Mantrailer-Trainingsgruppe. Heißt, hier werden Hunde für die Suche nach Personen  ausgebildet. Mehr Informationen zum Hundesportverein Pleißa erhält man auch im Internet unter: www.hsvp.de .