Advertisement
Montag, 18.12.2017 (51.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Die fünfte Jahreszeit hat begonnen

Närrisches Treiben in NiederfrohnaNiederfrohna - Die fünfte Jahreszeit ist leider wie Winter. Kalt und feucht. Ganz so, wie der Beginn am 11.11.  - vielerorts war der Start  um 11.11 Uhr - in Niederfrohna, wie schon seit vielen Jahren, erst um 18.18 Uhr, denn die Narren vom Frohnbach geben sich nicht mit einem Rathaus zufrieden. Vormittags wird die Macht in Limbach-Oberfrohna übernommen und abends kommt Niederfrohna dran. An einem zünftigen Programm fehlt es nie. Zwischendurch wurde Werbung für den Männerballett-Kalender gemacht. Der Erlös kommt dem Chemnitzer Elternverein krebskranker Kinder zugute. Ungeduldig warteten die Schaulustigen auf den Auftritt der Präsidentin des Niederfrohnaer Carnevals Clubs. Der Schlüssel war irgendwo verschütt gegangen, wurde dann aber doch noch rechtzeitig aufgefunden. Niederfrohnas Nachwuchs schleppte ihn an, um ihn gemeinsam mit dem Bürgermeister Klaus Kertzscher an den NCC zu übergeben.