Advertisement
Montag, 18.12.2017 (51.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Rassekanichenzuchtverein Pleißa stellt aus

Rassekanichenzuchtverein Pleißa Die Turnhalle Pleißa am 18. und 19. November zu besuchen, hatte, kann man so sagen, etwas historisch bedeutsames. Diese Halle dürfte zum letzten Mal Ausstellungsort für den Rassekanichenzuchtverein Pleißa gewesen sein, denn es ist ein Hallenneubau geplant. Das alte Gebäude wird eine andere Verwendung finden. Die Baupläne brachten das Vereinsleben ein wenig durcheinander. Gefeiert wird aber trotzdem - im Sommer auf dem Feuerwehrplatz, wo die Kreis-Jungtierschau gezeigt werden soll. Am vorletzten Novemberwochenende durften die Besucher eine Menge  Rassekaninchen bestaunen. Für die Züchter war es aufgrund der Chinaseuche ein schwieriges Jahr.