Advertisement
Montag, 18.12.2017 (51.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Modellbahnclub 3 / 22 Lichtenstein öffnete seine Pforten

Modellbahnclub 3 / 22 Lichtenstein Lichtenstein - Der Modellbahnclub 3 / 22 Lichtenstein öffnete am vorletzten Novemberwochenende seine Pforten für Modellbahn-Interessierte. Die durften in den Räumen allerlei Neues entdecken, denn die Mitglieder des Lichtensteiner Modellbahnclubs waren in den letzten Monaten wieder sehr fleißig. Gebaut, gebastelt und getüftelt wurde auf unterschiedlichen Anlagen. Viele Vereine klagen, dass der Nachwuchs fehlt. Die Lichtensteiner Modellbauer haben das Glück, dass sie ihre Reihen auffrischen konnten. Gesteuert werden können die Bahnen jetzt mit dem Handy. Es gibt die unterschiedlichsten Apps, die vielleicht ein klein wenig dazu beigetragen haben, dass Modellbahnbau auch wieder für jüngere Semester interessant ist. Die ganz Kleinen finden Eisenbahn sowieso immer spannend, deswegen gab es für die wieder die Holzeisenbahnanlage. Modellbahnbau heißt für die, die das Hobby für sich entdeckt haben, immer Arbeit, denn es sprießen stets Ideen, die umgesetzt werden wollen - auch auf den Vereinsanlagen. Wer die Ausstellungstermine im November nicht auf dem Plan hatte,  für den gibt es am ersten Wochenende im neuen Jahr und während der Winterferien die Möglichkeit der Besichtigung.