Advertisement
Freitag, 20.04.2018 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Deutschlandweites Gedenken

Deutschlandweites GedenkenHohenstein-Ernstthal / Limbach-Oberfrohna -   Am 27. Januar fanden deutschlandweit Gedenkveranstaltungen statt, so auch in Hohenstein-Ernstthal. Vertreter der verschiedenen Stadtratsfraktionen, von Vereinen und interessierte Bürger hatten sich gegen 11 Uhr an dem vom Ehrenbürger Georg Schindler geschaffenen Ehrenmal eingefunden. Wolfgang Hallmann berichtete von einem Vorfall an einem Himmelfahrtstag vor einigen Jahren am Stausee Oberwald. Die Limbach-Oberfrohnaer Gedenkveranstaltung fand diesmal nicht in Wolkenburg, sondern auf dem Limbacher Friedhof statt, weil sich der Wolkenburger Gedenkstein aufgrund der Arbeiten am neuen Sportplatz derzeit nicht an seinem Platz befindet. Auch in Limbach-Oberfrohna fanden sich Vertreter der Stadtratsfraktionen, von Vereinen und interessierte Bürger ein, um der Opfer von Krieg und Gewalt zu gedenken.