Advertisement
Sonntag, 25.02.2018 (08.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Vereinspräsentation des FSV Limbach-Oberfrohna

FSV Limbach-OberfrohnaLimbach-Oberfrohna - Der Fußballsportverein Limbach-Oberfrohna veranstaltete am letzten Januarwochenende in der Großsporthalle seine 23. Vereinspräsentation. An drei Tagen kickten Mannschaften aus der Region in verschiedenen Altersklassen um Pokale, die Unternehmen gestiftet hatten. Am Samstag Vormittag kämpfte die C-Jugend um den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Limbach-Oberfrohna. Es war wieder ein spannendes Fußballwochenende. Die teilnehmenden Mannschaften stammen aus dem Landkreis Zwickau, aus Chemnitz sowie aus dem Landkreis Mittelsachsen. Beim C-Jugend-Turnier kämpften 2 Mannschaften vom FSV Limbach-Oberfrohna um den Pokal des Oberbürgermeisters. Beim Kampf um den Pokal des Oberbürgermeisters setzte sich beim Spiel um Platz 3 die zweite Mannschaft des Gastgebers gegen die 1. durch. Den zweiten Platz belegte die Spielgemeinschaft Hohenstein-Ernstthal/Wüstenbrand. Die Gäste aus der Karl-May-Geburtsstadt verloren das Finale gegen die Spielgemeinschaft Herrenhaide/Wittgensdorf/Hartmannsdorf. Zum besten Spieler kürte man Artur Terloev vom Verein Vater Jahn Burgstädt. Bester Torwart beim C-Jugend-Turnier wurde Nik Gotthard vom SV Fortschritt Lunzenau.