Advertisement
Sonntag, 27.05.2018 (21.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Sonderausstellung im Esche-Museum
Sonderausstellung im Esche-Museum Limbach-Oberfrohna - Das Chemnitzer Trio Strike umrahmte am 2. März musikalisch die Eröffnung der neuen Sonderausstellung im Esche-Museum in Limbach-Oberfrohna. Gezeigt wird diesmal Textilkunst. Limbach-Oberfrohnas Oberbürgermeister Dr. Jesko Vogel begrüßte die Saarländerin Katharina Krenkel. "Verzahnt" lautet der Titel der Sonderausstellung, die, kann man so sagen, mit Limbach-Oberfrohna verzahnt wurde.  Im Esche-Museum in Limbach-Oberfrohna kann man die Sonder-Ausstellung bis 10. Juni besichtigen und dazu die Dauerausstellung.