Advertisement
Donnerstag, 18.01.2018 (03.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten

21.03.2007 Limbach-Oberfrohna

Image Zum 7. Mal lud die Bona Vita Gesellschaft für soziale Bertreuung zum "Tanz in den Frühling" in die Stadthalle Limbach-Oberfrohna. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dr. Hans-Christian Rickauer bot der Nachmittag für alle Senioren ein buntes Programm. Der Erlös aus dem Verkauf von Tombolalosen an diesem Tag, ist vorgesehen zum Kauf von Dreirädern für Kindergärten.

 

22.03.2007 Hohenstein-Ernstthal

Image Vom 18. Januar bis 25. März zeigte die Kleine Galerie Malerei und Skulpturen der Lichtensteinerin Karla Schoppe. Während der Ausstellung konnten über 150 Besucher gezählt werden. Nach dem erfolgreichen Start in das neue Galeriejahr folgen die Kunstwerke von Michaela List aus Wildenfels, die vom 29. März bis 10. Juni in der Kleinen Galerie Malerei und Keramik zeigt. Die Kleine Galerie ist immer dienstags bis donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

24.03.2007 Hohenstein-Ernstthal

Image Zum ersten Poker-Abend im Musikcafé Schubert meldeten sich 10 Teilnehmer an. Zu Gewinnen gab es einen edlen Chipkoffer gefüllt mit 300 Chips und zwei Kartendecks. Natürlich soll der Abend keine einmalige Sache bleiben. In Planung ist auch schon die Gründung eines Vereins.

 

21.03.2007 Glauchau

ImageKlimaschutz ist ein Thema, dass an immer größerer Bedeutung gewinnt. Deshalb lud der Präsident vom Kreissportbund Chemnitzer Land, Klaus Kertzscher, ausgewählte Vertreter der Städte zu einem Informationsabend ein. Es wurde darüber gesprochen, wie durch umweltfreundliche Maßnahmen an Sportstätten, Geld eingespart werden kann. Vertreter des Freistaat Sachsen und der Naturstiftung David stellten das Projekt sonnenklar! - Klimaschutz im Sport vor. Das Konzept stammt von der Natustiftung David, des Landessportbund Sachsen, der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt und "Ökolöwe" - Umweltbund Leipzig e.V. und wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und dem Freistaat Sachsen gefördert. Für weitere Informationen steht Dirk Adams von der Naturstiftung David unter der Telefonnummer: 0361/5550336 oder der Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können zur Verfügung.

 

20.03.2007 Chemnitz

Image Pünktlich zum Frühlingsanfang startete die Chemnitzer Parkeisenbahn in ihre 54. Saison. Unter den zahlreichen Gästen fand sich auch Barbara Ludwig, Oberbürgermeisterin der Stadt Chemnitz. Sie übergab die 2,3 km lange Strecke mit Andreas Rasemann, CVAG-Vorstand und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Parkeisenbahn Chemnitz gGmbH, und dem feierlichen Durchschnitt des Bandes an die etwa 90 Parkeisenbahner. Pünktlich um 16:30 Uhr verliess dann der erste Zug den Bahnhof Küchwaldwiese. Bis zum Saisonende am 4. November können alle Interessenten eine Runde durch den Küchwald drehen. Dabei machen die verschiedenen Veranstaltungen Lust auf mehr. Der erste große Höhepunkt des Jahres ist das 3. Chemnitzer Ballonfest vom 11. - 13. Mai.

 

16.03.2007 Glauchau

Image Zum 16. Mal fand in der Sachsenlandhalle Glauchau der Kreissportehrentag statt. Über 70 aktive Sportler sowie Übungsleiter und Funktionäre wurden für ihre sportliche Leistungen im Jahr 2006 ausgezeichnet. 8 Sportlern wurde die Sportplakette des Landkreises für hervorragende Verdienste um die Entwicklung und Förderung des Sports überreicht. Die Leser der Freien Presse wählten bei der diesjährigen Umfrage den Motorsportler Arne Tode zum Sportler des Jahres 2006. Bei den Sportlerinnen gewann die Schwimmerin Kathrin Weiß von Blau-Weiß Gersdorf. Zur Mannschaft des Jahres 2006 wurde das Senioren Kegelteam vom SV Fortschritt Glauchau gekürt. In der Kategorie Nachwuchs siegte der Bogenschütze Chris Meier aus Glauchau.

 

16.03.2007 Limbach-Oberfrohna

Image Bei einem Tag der offenen Tür konnten sich alle Interessierten über die laufenden Bauprojekte am Schulgebäude des Albert-Schweitzer-Gymnasiums informieren. Das Bauvorhaben ist das bisher größte Investitionsobjekt der Stadt Limbach-Oberfrohna ist. Rund 8,5 Millionen Euro wurden für die Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Jugendstilgebäudes und den modernen Anbau veranschlagt. 1 Drittel der Kosten trägt die Stadt, die anderen 2 Drittel werden durch Bund und Land gefördert. Bis Ende dieses Jahres sollen alle Bau-Maßnamhen abgeschlossen sein.

 

14.03.2007 Limbach-Oberfrohna

Image Die Stadthalle Limbach-Oberfrohna ermöglichte den Schüler der Pestalozzi-Mittelschule am 16. März ihr Musical "Dirty Dancing" aufzuführen. Das Stück ist bereits die dritte Inszenierung der Schüler und Schülerinnen unter der Leitung von Brigitte Einicke. Für den Abend wurden nahezu 400 Karten verkauft.

 

17.03.2007 Limbach-Oberfrohna

Image Die Ü30-Partys in der Parkschänke Limbach-Oberfrohna erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Mit 850 Besuchern war das Spektakel restlos ausverkauft. Zu Rock, Pop, Oldies und Livemusik konnte auf zwei Floors ausgiebig gefeiert werden. Stargast des Abends war Dave Dee, der mit seinen Hits aus den goldenen Sechzigern überzeugte. Die nächste Ü-30-Party findet am 20.10. statt. Stargast diesmal: Harpo mit seinem Superhit Moviestar. In Planung ist auch schon die große Ü30-Silvesterparty.

 

17.03.2007 Penig

Image Der Edelkatzenclub Stollberg und Umgebung veranstaltete auch dieses Jahr wieder sein “Frühlingsfest der Samtpfötchen”. 18 verschiedene Rassen waren ausgestellt, darunter auch zahlreiche Stubentiger, die den Titel Welt- oder Europachampion tragen. Unter den Ausstellern waren auch die zwei Penigerinnen Angela Weinhold und Dagmar Korb.

 
<< Anfang < Vorherige 321 322 323 324 325 326 327 328 329 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 3241 - 3250 von 3286