Advertisement
Donnerstag, 22.08.2019 (33.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten arrow Nachrichten arrow Wüstenbrand
Wüstenbrand

Mit Krad gestürzt und schwer verletzt

ImageAm Sonntag den 31.10., gegen 15.45 Uhr befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Krad Honda die Limbacher Straßer aus Richtung Oberlungwitz in Richtung Pleißa. Als er in Höhe der Limbacher Straße an der Bahnüberführung war, kam er in der dortigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei stürzte er und verletzte sich schwer. Der Schaden an der Honda beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.