Advertisement
Montag, 25.03.2019 (12.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
45. Frohnatalschau

45. Frohnatalschau Niederfrohna - Der Rassegeflügelzüchterverein Niederfrohna lud am 25. und 26. Januar zur mittlerweile 45. Frohnatalschau ein. Eingebunden waren in die die Hauptsonderschau Memeler Hochflieger sowie die Sonderschauen Deutsche Zwerghühner und Antwerpener Bartzwerge. 150 Aussteller aus Sachsen und Thüringen präsentierten zusammen über 1300 Tiere. Neben Tauben und Hühnern ebenso Wassergeflügel. Auch Truthähne konnten die Besucher bestaunen. Wie bei Zuchtausstellungen üblich, bewerteten Preisrichter die Tiere. Vergeben wurden viele Preise, die die unterschiedlichsten Sponsoren gestiftet hatten. Die Besucher der 45. Frohnatalschau kamen nicht nur, um die Zuchtergebnisse zu bewundern Der eine oder andere erwarb Tiere für die eigene Zucht. Die Objekte der Begierde wurden vor dem Kauf selbstverständlich gründlich unter die Lupe genommen. Mit der Frohnatalschau beendeten die Niederfrohnaer Züchter zugleich die Ausstellungs-Saison. Die neue wird im Herbst  2014 eröffnet.