Advertisement
Mittwoch, 17.07.2024 (29.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten arrow Suchen
Schützenfest in Göritzhain

Schützenfest in GöritzhainGöritzhain - Der Schützenverein Göritzhain lud vom 30. Mai bis 1. Juni zum 24. Schützenfest ein. Auf dem Schützenfestplatz erwartete die Besucher ein buntes Programm. Ein Höhepunkt war am Samstagnachmittag das Königsschießen. An dem durften sich auch die kleinen Gäste beteiligen. Ausgerüstet mit einer Armbrust zielten die Kinder auf den Holzadler, um mit dem Klebebolzen die höchstmögliche Punktzahl zu erreichen. Die ruhigsten Hände und die schärfsten Augen hatten in diesem Jahr Karl Wildenhain, Neo Berthold und Nelio Schlenzig. Letzterer holte sich die meisten Punkte und bekam deshalb die Königskette verliehen. Im Festzelt gab es indes Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Viele Eltern und Großeltern hatten sich eingefunden, da der Nachwuchs auf der Bühne ein buntes Musikprogramm präsentierte. Nach dem gemütlichen Nachmittag folgte am Samstag ein bunter Showabend, ehe ein ebenfalls abwechslungsreicher  Sonntag eingeläutet wurde.