Advertisement
Freitag, 22.06.2018 (25.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Sonderausstellung in der Karl-May-Begegnungsstätte

Sonderausstellung in der Karl-May-BegegnungsstätteIn der Hohenstein-Ernstthaler Karl-May-Begegnungsstätte wurde am 25. November noch kräftig sortiert, gemessen und gehämmert, denn zwei Tage später sollte hier eine neue Sonderausstellung eröffnet werden.  Außer am 24. und 25. Dezember, kann die neue Sonderausstellung bis 30. Dezember 2016  - Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr in der Karl-May-Begegnungsstätte besichtigt werden. Erworben werden kann zudem ein Repro des Plakates der Felsenbühne Rathen von 1938. Das gibt es in limitierter Auflage von 40 Stück. 2017 wird übrigens wieder ein besonderes Karl-May-Jahr...