Advertisement
Dienstag, 16.10.2018 (42.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Hüpfburgwelten in Lichtenstein

HüpfburgweltenLichtenstein - Neben den über 100 weltberühmten Bauwerken im Maßstab 1 zu 25 präsentierte die Lichtensteiner Miniwelt am 22. Juli auch luftgefüllte Bauwerke. Die durften nicht nur angeschaut, sondern sollten benutzt werden - die Hüpfburgwelten. Ein schöner Tag war es am 22. Juli in dem kulturellen Landschaftspark - es herrschte eine angenehme Sommertemperatur, die Lust zum Herumhüpfen auf den Burgen machte.  Und das reihum - nicht nur auf schon bekannten, sondern auch auf neu aufgestellten Hüpfburgen. Die Hüpfburgwelten - ein großer Abenteuerspielplatz, der zur 4. Auflage ebenso gut ankam. Schon etwas älter ist das nächste große Highlight am 18. August, die Miniwelt bei Nacht. Bis zu dieser Veranstaltung gibt es noch reichlich Ferienprogramm, auch im Minikosmos. Gezeigt werden in dem 360-Grad-Kino von Montag bis Sonntag noch mehrere Filme. Und das Schönste: man kann an nur einem einzigen Tag über 100 weltberühmte Bauwerke besichtigen.