Advertisement
Freitag, 26.04.2019 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Gedenken an die Opfer des Holocaust

Gedenken an die Opfer des HolocaustHohenstein-Ernstthal - Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, am 27. Januar, fanden traditionell auch in der Region Gedenkveranstaltungen statt. So eine Kranzniederlegung am Hohenstein-Ernstthaler Ehrenmal am Fuße des Pfaffenberges. Die Vereinten Nationen erklärten 2005 den 27. Januar zum Gedenktag - in Deutschland ist er es bereits seit 1996 – er bezieht sich auf den 27. Januar 1945, als die Rote Armee die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz befreite.