Advertisement
Montag, 21.10.2019 (42.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
10. Internationalen Rassehundeausstellung

10. Internationalen RassehundeausstellungIn der Chemnitz-Arena stand am 2. Aprilwochenende der beste Freund des Menschen im Mittelpunkt - bei der 10. Internationalen Rassehundeausstellung. Die Besucher hatten an dem Wochenende eine Menge zu schauen, denn die Aussteller präsentierten eine große Hunde- Rassenvielfalt. Manche Hunde-Rassen sind mal mehr und andere mal weniger gefragt. Einige kommen, sprichwörtlich gesagt, nicht aus der Mode. Aber niedlich sind sie irgendwie alle. Die meisten Hunde, die an dem Wochenende in der Messe Chemnitz zu sehen waren, gingen in den Ring, um sich dort von einer fachkundigen Jury begutachten zu lassen. Hunde zu züchten, die dem Rassestandard entsprechen, geht nicht mit einem Fingerschnipp. Aber Hunde züchten möchte nicht jeder. Für die meisten Hundehalter ist der Vierbeiner einfach nur ein guter Gefährte und treuer Begleiter. Wie gewohnt, gab es auch zur diesjährigen Internationalen Rassehundeausstellung ein buntes Rahmenprogramm. Für Kinder hatte man sich ebenfalls allerhand einfallen lassen.