Advertisement
Freitag, 24.05.2019 (20.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Neuer MTW für die FFW St. Egidien

Neuer MTW für die FFW St. EgidienBei der Freiwilligen Feuerwehr St. Egidien sah man am 3. Mai freudestrahlende Gesichter – zur offiziellen Übergabe ihres neuen Mannschaftstransportwagens.  Die Anschaffung wurde notwendig, weil das alte Fahrzeug im Oktober 2018 aufgrund eines Getriebeschadens zum wirtschaftlichen Totalschaden wurde. Die Gemeinde hatte sich ein Budget gesetzt und sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt umgeschaut. Um das notwendige Auto zu finanzieren, ging man bei der Parkplatzbefestigung einen Kompromiss ein. Die Gemeinde startete eine Ausschreibung, den Zuschlag erhielt das Lichtensteiner Autohaus „Motor Lichtenstein“ . Das Fahrzeug ist Baujahr 2015 und hat 28.000 Kilometer auf dem Tacho. Die Anforderungen, um eine Zulassung für solch ein Einsatzfahrzeug zu bekommen, sind nicht gering. Um den MTW einsatztauglich zu machen, arbeitete das Lichtensteiner Autohaus mit anderen Firmen zusammen. Die Freiwillige Feuerwehr St. Egidien durfte den MTW schon vor der offiziellen Übergabe in Empfang nehmen.