Advertisement
Dienstag, 19.11.2019 (46.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal

Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr Hohenstein-ErnstthalHohenstein-Ernstthal - Für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal und des Ortsteils Wüstenbrand hieß es am 28. Mai Aufstellung nehmen – mit dabei der Kreisbrandmeister Alexander Löchel sowie der Oberbürgermeister Lars Kluge. Der Grund: Pressefotos. Von Medieninteresse: die zwei neuen Autos.  Übergeben wurden die MTW vom Oberbürgermeister Lars Kluge. Ohne die zwei ausgemusterten Fahrzeuge, verfügt die Freiwillige Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal über 11 Fahrzeuge in der Hauptwache sowie zwei Fahrzeuge in jeder Außenwache. Da alle guten Dinge drei sind, bekommen die Hohenstein-Ernstthaler ein weiteres Fahrzeug. Am 28. Mai gab es den Fördermittelbescheid für eine neue Drehleiter. Die wird im Rahmen einer Sammelbestellung angeschafft, deswegen stellte der Kreisbrandmeister Alexander Löchel beim Land einen Antrag auf Mehrförderung.  Die insgesamt 82 aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal haben durchschnittlich 150 Einsätze im Jahr. Zur Verstärkung des Teams werden Feuerwehrmänner und Frauen gesucht. Auch die Jugendfeuerwehr freut sich stets über neue Mitglieder. Wer Lust hat, mitzumachen, soll einfach vorbeischauen. Infos gibt es im Internet unter: www.feuerwehr-hohenstein-ernstthal.de