Advertisement
Samstag, 21.09.2019 (37.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
29. Schützenfest in Göritzhain

29. SchützenfestGöritzhain - Am 31. Mai hieß es für die Mitglieder vom Schützenverein Göritzhain um 18.30 Uhr antreten, um das 29. Schützenfest zu eröffnen, was nicht heißt, dass die Geschichte des Vereins erst nach 1990 begann. Der alte Verein existierte bis 1945 und wurde dann 1992 neu gegründet. Die Neugründung des Vereins war nicht unbedeutend für den Lunzenauer Ortsteil, ist er doch der mitgliederstärkste Verein im Ort. Deswegen feiern beim Schützenfest nicht nur die Mitglieder des Vereins, sondern der ganze Ort. Auch in diesem Jahr wurde für die Besucher ein buntes Wochenend-Programm organisiert.