Advertisement
Montag, 21.10.2019 (42.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
MC Delirium Germanicum lud zum Pfingsttreffen

MC Delirium Germanicum lud zum PfingsttreffenWolkenburg - Es hieß Schlange stehen am 7. Juni vor dem großen Bikerfestplatz an der Mulde in Wolkenburg - so wie immer freitags am Pfingstwochenende, wenn der Motorradclub Delirium Germanicum seine Gäste zum Bikertreffen begrüßt. Mit einem einfachen „Hallo“ begnügt man sich hier nicht. Es ist gute Sitte und alter Brauch durch die Bank die Gäste mit einem hochprozentigen Tropfen zu begrüßen. Die Gegend lernen die Biker tagsüber bei den gemeinsamen Ausfahrten kennen. Abends wird zusammen gefeiert, so wie überall bei Bikertreffen. Wer beim Motorradclub Delirium Germanicum feiert, macht das auch für einen guten Zweck – so für den Elternverein krebskranker Kinder in Chemnitz. Die Biker aus Limbach-Oberfrohna sind nicht nur Gastgeber, sie sind auch gern Besucher bei anderen Clubs, so Ende Juni bei den Hunsrück-Bikers. Aber auch in Limbach-Oberfrohna wird es den Bikern nicht langweilig. Zum Beispiel muss das 30. Bikertreffen 2020 vorbereitet werden.. 30 Jahre ist eine lange Zeit - in der dürfte schon die nächste Delirium- Germanicum-Generation herangewachsen sein. ...O-Ton… Die 18 Leute stellen mit dem Pfingst-Bikertreffen ein respektable Veranstaltung auf die Beine. 4 Tage Programm - das geht jedoch nur, weil es zahlreiche Unterstützer gibt. Das Partywochenende musikalisch eingeläutet wurde diesmal von der Band Rocksack: