Advertisement
Freitag, 22.11.2019 (46.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Rennsport mit dem Trabi

Rennpappen-TreffenHohenstein-Ernstthal - 30 Jahre nach der Wende - Trabis, wo das Auge hinblickte. Einer schöner als der andere. Man kann auch sagen: Totgesagte leben länger. Das Hohenstein-Ernstthaler Textil- und Rennsportmuseum veranstaltete am 26. Oktober ein Rennpappen-Treffen. Die Resonanz war überwältigend. Um bei dem Treffen dabei zu sein, legte mancher einen weiten Weg zurück. Es gab viel zum Schauen und noch mehr zum Fachsimpeln. Rennsport mit dem Trabi, das ist ein Kapitel für sich. In Hohenstein-Ernstthal wurden zahlreiche Piloten begrüßt, die an dieser Geschichte mitschrieben. Neben viel trabitypischen standen im Museumshof auch Mobile, die nur wenig vom Trabant haben. Man hätte noch Stunden damit verbringen können, mit den Fahrern und Konstrukteuren über Trabant und Rennsport zu plaudern. Das ruft nach einer Fortsetzung des Rennpappen-Treffens.