Advertisement
Samstag, 19.09.2020 (37.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Viechereien in Wort und Ton – für Klein, aber auch für Groß

RathauskonzertDie Schokolade auf den Sitzplätzen verriet, dass das Konzert im Hohenstein-Ernstthaler Rathaus eins für Kinder sein wird, so wie immer in den vergangenen Jahren in den Winterferien. Tierisch musikalisch sollte es am 12. Februar werden. Stefan Müller-Ruppert und Maximilian Mangold präsentierten Viechereien in Wort und Ton – für Klein, aber auch für Groß. Die Kinder machten Bekanntschaft mit Tieren, denen so einiges passierte, wie der Biene Liane, die in ungeschlagene Sahne fiel. Wie es klingt, wenn Bienen am Stock herumschwirren, führte Maximilian Mangold mit seiner Gitarre vor. Beim nächsten Rathauskonzert trifft mit dem Duo Capriccio Klassik auf Rock. Dieses Konzert findet am 11. März wieder zur gewohnten Zeit um 19.30 Uhr statt.