Advertisement
Donnerstag, 02.07.2020 (26.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Ostern in Niederfrohna

Ostern in NiederfrohnaWährend sich in einigen Kommunen des Landkreises Zwickau das Corona-Virus bis in den April hinein stärker ausbreitete als in anderen Teilen Sachsens, hielt es sich in einigen Orten des Landkreises zurück. Beispielsweise in Niederfrohna. Zu spüren bekommt man das Virus trotzdem mit aller Wucht. Das gemeinschaftliche Dorfleben musste aufs Minimum heruntergeschraubt werden. Bis 9. April gab es noch keinen Corona-Patienten in der Gemeinde. Wie schnell sich das Virus allerdings verbreiten kann, konnte man am besonderen Brennpunkt im Landkreis Zwickau, in Bernsdorf, sehen. Deshalb der Appell des Bürgermeisters an Niederfrohnas Einwohner, den Anordnungen bitte unbedingt folge zu leisten. Auch im Rathaus hat sich aufgrund der Corona-Pandemie einiges geändert. Wegen des Corona-Virus wird für die meisten das Osterwochenende anders sein als bislang gekannt: