Advertisement
Donnerstag, 02.07.2020 (26.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Heimatmarkt Burgstädt

Heimatmarkt BurgstädtAuf dem Burgstädter Markt fand am 2. Mai, veranstaltet von der Deutschen Marktgilde, der Heimatmarkt Burgstädt statt. Wer Wert auf frische Produkte auch aus der Region legt, hatte die Möglichkeit, hier von 9 bis 13 Uhr einkaufen zu gehen. Händler boten Obst und Gemüse, Backwaren, Fleisch und Fisch an, dazu auch einige Spezialitäten für Genussmenschen. Ebenfalls käuflich erworben werden konnten Pflanzen verschiedener Art, neben Balkon- und Gartenblumen zahlreiche Kräuter. Wie schon beim Heimatmarkt einen Monat zuvor galt es für die Kunden: Abstand halten. Neu hinzugekommen: dass nun die meisten auf dem Markt mit Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs waren. Mal sehen, ob man darauf beim nächsten Heimatmarkt schon verzichten kann. Der findet am 6. Juni statt – wieder in der Zeit von 9 bis 13 Uhr.