Advertisement
Donnerstag, 09.07.2020 (27.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges am Friedhof Langenstriegis soll restauriert werden

Denkmal in LangenstriegisWie die Stadt Frankenberg mitteilte, soll das Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges am Friedhof Langenstriegis restauriert werden. Die Stadtverwaltung erhält Fördermittel in Höhe von 11.000 Euro, die die Landesdirektion Sachsen nach der Richtlinie zur Denkmalförderung des Staatsministeriums für Regionalentwicklung zur Verfügung stellt. Die Gesamtkosten liegen bei 22.000 Euro. Die Restaurierung beinhaltet die Reinigung und Ausbesserung der Porphyr-Steinelemente. Außerdem sollen die Schrifttafeln erneuert sowie das Umfeld hergerichtet werden.