Advertisement
Donnerstag, 09.07.2020 (27.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Augustusburg baut Glasfasernetz

Bürgermeister Dirk Neubauer undeins-Geschäftsführer Roland WarnerEin Vertrag – unterschrieben am 3. Juni in Augustusburg. Nicht mit Hand-, sondern mit Corona-Ellenbogenschlag besiegelt – vom Bürgermeister Dirk Neubauer und dem eins-Geschäftsführer Roland Warner. Vertragsinhalt: die Errichtung des Glasfasernetzes in Augustusburg. Wie wichtig das schnelle Internet ist, wurde durch die Corona-Pandemie deutlich, als es für eine große Menge Arbeitnehmer und auch Geber „Homeoffice“ hieß. Augustusburg baut ab 2021 bis Oktober 2022 ein Glasfasernetz für fast 500 Adressen mit rund 800 Haushalten und über 120 Unternehmen. Betrieben wird das Netz von eins.  Geschwindigkeiten bis zu 500Mbit /s sind möglich. Da macht nicht nur Homeoffice Spaß.