Advertisement
Freitag, 14.08.2020 (32.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Sitzsäcke für das Sonnenbad Rußdorf

Sitzsäcke für das Sonnenbad RußdorSie machten es sich nicht im Freibad gemütlich, weil schon Feierabend war, sondern der Grund war die Übergabe von Sitzsäcken an das Sonnenbad Rußdorf in Limbach-Oberfrohna durch den Energiedienstleister eins. An dem sind mit 51 Prozent zu zwei gleichen Anteilen beteiligt: die Stadt Chemnitz und der Zweckverband „Gasversorgung in Südsachsen“ , dem gehören 117 Städte und Gemeinden an, so auch Limbach-Oberfrohna. Die Sitzsäcke sind nicht nur strapazierfähig, sondern auch wasserabweisend- und beständig. Die Hülle kann abgenommen werden und ist waschbar, so dass die Badbesucher lange Freude an den gemütlichen Sitzgelegenheiten haben werden. Als nächste Kommunen dürfen sich Amtsberg und Brand-Erbisdorf über Sitzsäcke freuen.