Advertisement
Sonntag, 20.09.2020 (37.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Straßenmarkierungen in Wolkenburg erneuert

Straßenmarkierungen in WolkenburgGut zu erkennen war die Markierung nicht mehr. Am 31. Juli waren deshalb Mitarbeiter einer in Limbach-Oberfrohna ansässigen Firma für Straßenmarkierungen im Einsatz, um die Piktogramme auf der Mühlenstraße in Limbach-Oberfrohnas Ortsteil Wolkenburg zu erneuern. Das kann man auf verschiedene Art. Entweder werden die Konturen mit Klebeband abgeklebt und die Masse dann ahfgespachtelt oder fertige Piktogramme aufgeschweißt. Das geht nicht nur schneller beim Aufbringen – über die Markierung kann, bei dieser Aufbringungsart, schon nach wenigen Minuten der Verkehr wieder voll drüber rollen. Beim „Verschweißen“ der Teile mit der Straße werden Glasperlen gestreut, die sich mit dem Piktogramm-Material verbinden und wie Reflektoren wirken, so dass Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer, die schneller unterwegs sind, besser die Warnung wahrnehmen, dass Fußgänger auf der Straße unterwegs sein könnten.