Advertisement
Donnerstag, 29.10.2020 (43.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
30 Jahre Deutsche Einheit – ein ganz leiser Feiertag

30 Jahre Deutsche EinheitHohenstein_Ernstthal - 30 Jahre Deutsche Einheit – dass der 3. Oktober 2020 ein sehr leiser Feiertag werden würde, hätte man Anfang des Jahres nicht gedacht. Das Corona-Virus sorgte dafür, dass sich das Feiern in Grenzen hielt. Damit der Feiertag nicht ganz sang- und klanglos vorübergeht, hatte man in Hohenstein-Ernstthal die Idee, von 20 bis 22 Uhr das Rathaus anzuleuchten. Irgendeiner hatte Sekt mitgebracht, weswegen man anstoßen konnte, wenn auch nur in kleiner Runde.  Eigentlich hätten Hohenstein-Ernsthaler den 3. Oktober in der Partnerstadt Hockenheim gefeiert, denn am 3. Oktober 1990 wurde die Städtepartnerschaft besiegelt. Coronabedingt musste die große Sause zum 30. Jubiläum ausfallen, wie auch die für Ende Oktober geplante Städtefahrt nicht stattfinden wird. Hockenheim veranstaltete stattdessen vom 3. bis 10. Oktober eine digitale Partnerschaftswoche – eine coronabedingte neue Variante, Partnerschaft zu leben.