Advertisement
Mittwoch, 24.02.2021 (08.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Johannes Borges – 12 Tage nach seinem 84. Geburtstag verstorben

Künstler Johannes BorgesBereits am 23. Dezember verstarb der in Mühlau bei Burgstädt lebende Künstler Johannes Borges – 12 Tage nach seinem 84. Geburtstag. Johannes Borges war einer, vor dem man schon zu seinen Lebzeiten ehrfurchtsvoll das Haupt verneigte:..O-Ton.. Matthias Zwarg hielt 2013 die Laudatio in der Kleinen Galerie Hohenstein-Ernstthal. Nur ein Ort, an dem die Werke von Johannes Borges zu sehen waren. Zeichnen war sein Metier. Er studierte an der Hochschule für Grafik- und Buchkunst in Leipzig sowie an der Kulturakademie in Halle. Johannes Borges beherrschte nicht nur die Kunst des Zeichnens, ihm lag auch viel daran, dieses Handwerk an andere weiterzugeben. So betreute er unter anderem die Mal- und Zeichen-Workshops vom Kulturverein Linde in Mühlau. In Erinnerung an Johannes Borges folgt nun ein kleiner Beitrag vom Workshop aus dem Jahr 2014.