Advertisement
Freitag, 23.04.2021 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Neuer Geschäftsführer der Gebäudegesellschaft Limbach-Oberfrohna

Norbert GrussBei einem Pressegespräch am 20. Januar stellte Limbach-Oberfrohnas Oberbürgermeister Dr. Jesko Vogel den neuen Geschäftsführer der städtischen Tochter Gebäudegesellschaft Limbach-Oberfrohna vor. Erschwinglichen, sozialverträglichen Wohnraum anzubieten, war seit Anbeginn das Ziel der Gesellschaft, die knapp 23 Jahre von Johannes Johnen geleitet wurde, der 2021 in seine alte Heimat nach Sachsen-Anhalt zurückkehren wollte. Per Ausschreibung wurde im Frühjahr 2020 ein neuer Geschäftsführer gesucht. 63 Bewerber gab es, Norbert Gruss ist es geworden. Seine Dienstzeit begann am 1. Januar 2021. In Limbach-Oberfrohna kennt sich Norbert Gruss aus. Er war vor ca. 12 Jahren beschäftigt bei einem Sanierungsträger aus Chemnitz, als zuständiger und persönlicher Betreuer für Limbach-O. Vor rund 8 Jahren wechselte er zu einer Wohnungsgenossenschaft in Werdau. Der Wohnungsmarkt dort ähnelt dem in Limbach-Oberfrohna. Die vergangenen zwei Jahre war er in leitender Funktion in Leipzig tätig.