Advertisement
Mittwoch, 24.02.2021 (08.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Corona-Schnelltestzentrum Limbach-Oberfrohna

Apotheke im ÄrztehausDie Werbung war schon Ende Januar fertiggestellt: für das Corona-Schnelltestzentrum Limbach-Oberfrohna, das im Ärztehaus auf der Ludwig-Richter-Straße vom Apotheker Oliver Hildebrand eingerichtet wurde. Ende Januar führte man hier die letzten Arbeiten durch, nunmehr konnten sich Pressevertreter über das Schnelltestzentrum informieren. Als Starttag für das Corona-Schnelltestzentrum legte man den 8. Februar fest. Wer sich schnell testen lassen möchte, muss 30 Euro Kosten einplanen. Das Ergebnis erhält man nach 15 bis 30 Minuten per App oder im Internet. Der Oberbürgermeister Dr. Jesko Vogel ist zuversichtlich, dass das Corona-Schnelltestzentrum Limbach-Oberfrohna sehr gut ausgelastet sein wird, auch weil es in der Stadt beispielsweise viele Lehrer und Erzieher/Innen gibt. Für einen Test muss man online einen Termin vereinbaren unter: www.corona-schnelltest-limbach-oberfrohna.de .