Advertisement
Freitag, 23.04.2021 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Straße zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal wegen Bauarbeiten gesperrt

S454Wer von Wüstenbrand nach Hohenstein-Ernstthal fahren möchte, muss seit 1. März wieder die Umleitung nehmen, weil an diesem Tag Baustart für den letzten Bauabschnitt an der S454 war. Witterungsbedingt konnte der 220-Meter lange Abschnitt nicht wie die zwei vorherigen Bauabschnitte schon 2020 abgeschlossen werden. Bis Ende März werden nun auf dem letzten Stück die Fahrbahn und die Gehwege erneuert. Da das unter Vollsperrung geschieht, wird auch der Busverkehr umgeleitet. Von Ende März bis Mitte April soll unter halbseitiger Verkehrsführung die Baumaßnahme abgeschlossen werden. Insgesamt kostet die Maßnahme 1,2 Millionen Euro. Die Stadt Hohenstein-Ernstthal ist mit rund 245.000 Euro beteiligt. Den großen Rest bezahlt der Freistaat Sachsen mit Steuermitteln.