Advertisement
Freitag, 23.04.2021 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Messe „Beruf und Bildung“ virtuell

Messe „Beruf und Bildung“Hohenstein-Ernstthal - Im vergangenen Jahr musste die für den 14. März geplante Berufsorientierungsmesse am Sachsenring coronabedingt komplett ausfallen. Nun, 2021, fand die Messe „Beruf und Bildung“ am 19. März virtuell statt. Organisiert von der Euro-Akademie Hohenstein-Ernstthal in Kooperation mit den Kommunen Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz sowie der Arbeitsagentur Zwickau konnten Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuchende sich auf der virtuellen Messe im Internet über Beruf und Bildung informieren. Die unterstützenden Unternehmen waren allesamt mit ihren Ausbildungsberufen aufgelistet. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr hatte man, wenn man sich angemeldet hatte, die Möglichkeit, das Messeprogramm zu verfolgen.