Advertisement
Mittwoch, 23.06.2021 (25.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Schnuppertag in der Kulturinsel Frankenberg

Kulturinsel FrankenbergFrankenberg - Sieht aus wie eine kleine Festung. Erstürmen braucht man die nicht – man kommt auch so hinein. So zum Beispiel am 1. Juni, zum Tag der offenen Tür. Der sollte eigentlich ein großer Eröffnungstag sein. Normalerweise sollte zum Internationalen Kindertag ein großes Kinderfest mit viel Programm stattfinden. Das aber soll es dann alles am 23. Juli zu erleben geben. So konnte man sich am 1. Juni in Ruhe umschauen und sehen, wie sich die Kulturinsel entwickelte. Für das Projekt Kulturinsel gibt es viel Unterstützung. Obwohl das Projekt noch nicht lange existiert, ist die Außenwirkung schon groß.  Am interessantesten ist natürlich zur Zeit der Bau eines Lehmofens. Da die Corona-Inzidenz mit Sicherheit auch in diesem Sommer stark abfällt, wird am 23. Juli der geplanten großen Kinderveranstaltung nichts im Wege stehen. Die beste Gelegenheit, die Kulturinsel kennenzulernen. Und vielleicht gibt es von Oscar wieder einen Kuchen