Advertisement
Mittwoch, 23.06.2021 (25.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Inspirierende Bademode

Textil- und RennsportmuseumWer eine kleine Anregung für den nächsten Urlaub in Sachen Bademode benötigt, kann die vielleicht im Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal bekommen. Seit 6. Juni ist es möglich, die neue Sonderausstellung zu besichtigen, die sich der Sommermode und Badefreuden mit Malimo, Goldfisch und Co. widmet. Wie zur Zeit so ziemlich überall erhalten nur Personen Zutritt: mit negativem Schnelltest, Impf- oder Genesenen-Nachweis und nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter (03723) 477 11. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, kann eine Menge Interessantes entdecken und erfahren. So einige DDR-Betriebe produzierten Mode nicht nur für die Strände und Badeseen östlich der Elbe - das eine oder andere brachte ordentlich Devisen ein. Aber das kann man alles bei einem Besuch im Textil- und Rennsportmuseum erfahren – bis 31. Oktober 2021 - dienstags bis sonntags von 13 bis 17 Uhr.