Advertisement
Freitag, 03.12.2021 (48.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Oktoberfest in Niederfrohna

Oktoberfest in NiederfrohnaSicher erinnert man sich noch an die Oktoberfeste, die einstmals Getränke-Wagner in Niederfrohna organisierte. Am 15. Oktober gab es in Niederfrohna einen Neustart, was das Oktoberfest angeht - nicht im Bierzelt, sondern in der Begegnungsstätte Lindenhof fand das 1. Niederfrohnaer Oktoberfest statt. Für die tolle Stimmung sorgte unter anderem Hansy Vogt beziehungsweise Frau Wäber, die sich freute, endlich wieder aus dem Schwarzwald nach Niederfrohna reisen zu dürfen. Wieder gemeinsam zusammen sein zu dürfen, war Anlass, um die Wette Bier zu trinken. Den kräftigsten Zug hatte Niederfrohnas Bürgermeister Klaus Kertzscher. Er qualifizierte sich damit für die nächste Runde, so wie der Zweitplatzierte Bernd Lindner. Die Aufgabe war diesmal: ein Lied aus der Kindheit singen. Beide lieferten gleich mäßig ab. Die entscheidende Quizfrage konnte dann Bernd Lindner beantworten und wurde zum Sieger gekürt. Der Preis für den Sieger: öffentliches küssen, solang das Publikum es sehen wollte. Berit – das Helene-Fischer-Double war ebenso zu Gast und präsentierte Hits aus der Schlagerwelt.