Advertisement
Dienstag, 16.08.2022 (33.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Radeln, damit der Film läuft

Skihütten-VereinPleißa - Man kann in heutigen Zeiten Strom sparen – man kann ihn aber auch selbst erzeugen. Das hat der Skihütten-Verein in Limbach-Oberfrohnas Ortsteil Pleißa vor. Am 3. September heißt es: „Radeln, damit der Film läuft…“ - beim Kinoabend mit dem Familienfilm „Rango“. Damit der Film laufen kann, werden interessierte Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer gesucht, die zeitweilig radeln (gestaffelt zu je 15 Minuten) und Film schauen. Wer Interesse hat, sportlich aktiv zu werden (ab 14 Jahre), kann sich bis zum 31. August 2022 per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können anmelden. Filmstart ist am 3. September um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 18:00 Uhr. Mitzubringen ist für den Kinobesuch eine Sitzgelegenheit (Klappstuhl, Decke). Für das leibliche Wohl am „Freiluftkino Skihütte“ wird gesorgt. Der Verein bittet darum, zu beachten, dass es rund um die Skihütte keine Parkmöglichkeit gibt – deshalb sollten die Kinobesucher am besten zu Fuß oder noch besser mit dem Rad erscheinen.