Advertisement
Mittwoch, 01.04.2020 (13.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Motorbootrennen

BootsrennenCallenberg - Premiere am Stausee Oberwald. Mehr als 3.500 Zuschauer erlebten die Faszination eines Motorbootrennens. Der ADAC hatte zusammen mit dem Deutschen Motoryachtverband unweit des Sachsenrings den Internationalen etix.com Motorboot Grand Prix organisiert. Mit bis zu 110 km/h jagten die Vollkanzelrennboote über den Rundkurs auf dem Stausee. Die Rennkatamarane haben eine Motorleistung von 60 PS. Das Hautrennen wurde von den Skandinaviern dominiert. Sächsische Nachwuchspiloten erreichten Top-Ten-Platzierungen. Vom Veranstalter gab es ein großes Dankeschön an die Fans des Motorssports. Nicht nur der Rennsport auf zwei Rädern, sondern auch der abseits der Straße im nassen Element kam gut an.