Advertisement
Dienstag, 27.09.2022 (39.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
110 Jahre Fußball in Hohenstein-Ernstthal

110 Jahre Fußball in Hohenstein-ErnstthaDer VfL05 Hohenstein-Ernstthal veranstalte am 2. Septemberwochenende ein Festwochenende, dass die Alten Herren Freitagabend mit einem Freundschaftsspiel gegen die Alten Herren vom FC Stollberg eröffneten. 110 Jahre Fußball in Hohenstein-Ernstthal. Für Furore beim VfL05 Hohenstein-Ernstthal sorgte in den letzten Jahren die Abteilung Futsal. Seit 2005 spielen Vereine in Deutschland diese Art Hallenfussball mit sprungreduziertem Ball und etwas anderen Regeln . Der VfL05 stieg da 2012 ein – mit dem Ergebnis, dass das HOT-05-Futsal-Team bislang das erfolgreichste Team in der Vereinsgeschichte ist, in der es so manche Höhen und auch Tiefen gab. Mittlerweile wurde eine Futsal-Bundesliga gegründet. Die erlebt nun ihre 2. Saison. Davor gab es nur die Regionalligen, deren beste Mannschaften am Ende um den Titel „Deutscher Meister“ kämpften. Der 1. Heimspieltag verlief sehr gut für HOT 05 Futsal. 4 zu 1 wurden die Gäste aus Hamburg besiegt und dem Verein zum 110. Jubiläum ein schönes Geschenk beschert. Es wird aber in Hohenstein-Ernstthal nicht nur Futsal, sondern ebenso Fussball gespielt. Das Freundschaftsspiel zum Start des Festwochenendes ging zu Ungunsten der Gastgeber im grünen Leibchen aus. Die Stollberger zeigten sich allerdings kulant und schenkten dem VfL05 Tore, so dass am Ende ein Unentschieden herauskam.