Advertisement
Sonntag, 29.01.2023 (04.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Neue Bibliothek eingeweiht

Man kann zwar schon seit April in der neuen Bibliothek in der Gemeindeverwaltung Leubsdorf Bücher und andere Medien ausleihen – feierlich eröffnet wurde die Einrichtung allerdings erst jetzt am 11. Oktober. Dazu eingeladen waren kleine und große Bücherwürmer. Im Rahmen der Veranstaltung fanden zwei Buchvorstellungen statt. Hartmut Markert brachte sein Buch „Fritz, der traurige Marienkäfer“ mit:...O-Ton… Marienkäfer Fritz ist traurig, weil ihm die Punkte fehlen. Ob und wie er welche bekommt, erfährt man beim Lesen des Buches, das man sich in der Bibliothek Leubsdorf ausleihen kann. Das andere Buch stellte Andrea Pötscher vor. Sie schrieb „Die Abenteuer von Schnicks und Schnacks und ihren Freunden“. In einem idyllischen Land erleben also Schnicks und Schnacks und ihre Freunde so einige Abenteuer. Wer neugierig ist, welche das sind: dieses Buch kann man ebenso in der Bibliothek Leubsdorf ausleihen. Dazu noch viele andere. Der Bestand der Bibo wird regelmässig von der Kreisergänzungsbibliothek Mittelsachsen Hainichen aktualisiert. Man kann dort zudem vorbestellen, wenn die Bibliotheksnutzer ganz spezielle Wünsche haben. 100.000 Medien umfasst die Auswahl, die der Kreisergänzungsbibliothek zur Verfügung steht. Geöffnet hat die Bibliothek in der Gemeindeverwaltung Leubsdorf dienstags von 14 bis 17 Uhr.

&nb