Advertisement
Sonntag, 04.12.2022 (48.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Halloween- und Lichtennacht

Halloween- und LichtennachtEin endlos langer Zug bewegte sich am 29. Oktober hinauf zum Wüstenbrander Heidelberg. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr schritten mit Fackeln ausgerüstet vornweg. Hintendrein eine gruselige Gesellschaft mit vielen bunten Lampions. Es war endlich wieder Halloween auf dem Heidelberg. DJ Alex und Freunde stellten zum 6. Mal die Veranstaltung auf die Beine. Aus der Idee entstanden, Wüstenbrand noch mehr zu beleben, ist die Halloween- und Lichtennacht mittlerweile eine Attraktion. Die Organisatoren geben sich jedes Jahr Mühe, den Besuchern Besonderes zu bieten. In diesem Jahr gab es eine Lasershow. Trotz recht sommerlicher Temperaturen Gab es auch Glühwein. Den wird man auch zum nächsten großen Fest in Wüstenbrand trinken können. Am 4. Dezember soll wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Diesterweg-Grundschule stattfinden.

&nb