Advertisement
Sonntag, 29.01.2023 (04.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Weihnachtskrippen aus aller Welt

Weihnachtskrippen aus aller Welt In den Wochen vor Weihnachten waren im Hohenstein-Ernstthaler Textil- und Rennsportmuseum zahlreiche Schulklassen unterwegs. Zur Weihnachtsgeschichte passte in diesem Jahr die Krippenausstellung, mit Exponaten aus aller Welt, die die Schüler in Augenschein nehmen konnten. .Das Programm kam sehr gut an. Für die Schüler wurde es nicht nur gemütlich, sie lernten zudem eine Menge – auch beim Weihnachtsengel-Basteln. Wie genau so ein Engel gefertigt wird, sehen Sie am Ende der Sendung. Engel sind auch in der Krippenausstellung zu sehen, mit über 60 Krippen aus Europa, Afrika, Amerika und Asien. Wer die Weihnachtskrippen aus aller Welt bestaunen möchte, kann das ab dem 2. feiertag zwischen 13 und 17 Uhr. Nach Silvester öffnet das Textil- und Rennsportmuseum, wie gewohnt, dienstags bis sonntags von 13 bis 17 Uhr.