Advertisement
Sonntag, 29.01.2023 (04.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Minister überbringt Weihnachtsgeschenk

Minister überbringt WeihnachtsgeschenkZwei Tage nach Nikolaus war Sachsens Minister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt, zu Gast in Limbach-Oberfrohna, um ein Weihnachtsgeschenk zu überbringen. Die Übergabe erfolgte am 1929 eingeweihten Jahnhaus in Oberfrohna. Der Sportplatz ist mittlerweile etwas für Nostalgiker, heißt, die Außen-Anlagen sind in die Jahre gekommen, weit entfernt von den heutigen Standards. Eine Sanierung längst überfällig. Die kostet aber immer Geld. Das muss die Stadt-Limbach-Oberfrohna nun dank des überbrachten Fördermittelbescheides nicht allein aufbringen. Bei der Sanierung der Außensportanlage am Jahnhaus braucht die Stadt nun nur noch 10 Prozent Eigenmittel beisteuern, weil 90 Prozent der Kosten – 1,1 Millionen Euro – aus dem Fördertopf des Bund-Länder-Programms „Investitionspakt Sportstätten“ finanziert werden. Das soll wohl ab 2023 nicht mehr aufgelegt werden.