Advertisement
Donnerstag, 20.06.2024 (25.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Wie kommt der Honig ins Glas?

Beim Besuch des Amerika-Tierparks in Limbach-Oberfrohna konnte man am 5. August nicht nur bei der Fütterung der Rasselbande zuschauen, die seit Mitte Mai das Polarfuchsgehege bevölkert. Auch ein Volk von Winzlingen gab es zu beobachten: die Bienen, die im Bienenhaus fleißig ein- und ausflogen, um ihr Wabenhaus mit Nektar zu füllen. Wer schon immer wissen wollte, wie dieser Nektar ins Honigglas kommt, erfuhr das am 5. August, denn Mitglieder vom Imkerverein Limbach-Oberfrohna und Umgebung zeigten es beim Honig-Schau-Schleudern - eine gemeinsame Veranstaltung

mit dem Tierparkförderverein. Und der tierparkschule. Imker ernten nicht nur den Honig, sondern kümmern sich auch um die Bienen. Im Bienenhaus des Imkervereins im Amerika-Tierpark informieren Schautafeln ausführlich über die Biene und ihre Aufgaben in der Natur. Die Kinder der Tierparkschule lernten an diesem Tag jede Menge darüber. Das Kinderfest im Tierpark findet am 24. September von 9.30 bis 18.30 statt, wieder mit vielen tollen Aktionen.