Advertisement
Mittwoch, 21.02.2024 (08.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
Windiger Winterplausch

Es war noch hell als sich am 6. Februar hinter dem Kontakthaus der Wohnungsgenossenschaft Limbach-Oberfrohna der Platz füllte. Trotz des sehr windigen Wetters wollten viele Genossenschaftler beim Winterplausch dabei sein. Ein gemütliches Beisammensein zu Jahresbeginn, das mittlerweile Tradition hat, jedoch in diesem Jahr das erste vieler kleiner Highlights ist - anlässlich des Jubiläums in 2024: nämlich das 70. Genossenschaftsjahr. Die Mitarbeiter der Genossenschaft waren wieder fleißig, um den Winterplausch-Gästen einen gemütlichen Abend zu bereiten. Sie hatten das Kontakthaus als Schlechtwetter-Rückzugsort hergerichtet und ein großes Zelt aufgestellt, in dem es nicht minder gemütlich war. Neben traditionellen

Winterplausch-Getränken gab es Leckeres vom Grill. Erstmals wurde zudem die Gulaschkanone vorgefahren mit sensationellem Kesselgulasch. Musik gab es diesmal aus der Konserve, allerdings mochte bei dem starken Wind niemand so richtig das Tanzbein schwingen. Die Genossenschafter saßen lieber beisammen und plauschten. Nach dem ersten kleinen Highlight im Jubiläumsjahr wird ein nächstes die Frühjahrswanderung sein. Am 25. Mai steht eine ganz besondere Wander-Tour an. Wohin es geht, wird allerdings noch nicht verraten.