Advertisement
Montag, 27.05.2024 (22.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
25 Jahre Limbomar

„25 Jahre Limbomar“ - das Freizeit- und Familienbad in Limbach-Oberfrohna hatte einiges vorbereitet, um das Jubiläum am 2. April-Wochenende gebührend zu feiern. Ein Höhepunkt sollte der Samstagabend werden. Doch nur eine sehr übersichtliche Anzahl von Gästen wollten sich von Feuer – und Lasershow verzaubern lassen. Dabei hätte man allen Grund zum Feiern gehabt. Das Bad wird über das Jahr gut frequentiert – es lohnte also, vor 26 Jahren den Grundstein zu legen, um das Hallenbad 1999 zu eröffnen. In 25 Jahren gab es eine Menge Höhepunkte. Zu den nicht schönen Dingen gehörte natürlich die Schließung zu Corona. Nach Corona folgte

der Krieg in der Ukraine und mit dem die Energiekrise, die sowohl bei Gästen wie auch den Badbetreibern Verunsicherung brachte. Während der sommerüblichen Schließzeit des Hallenbades gibt es auch in diesem Jahr im Sonnenbad Rußdorf nicht nur Badespaß, sondern ebenfalls verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Partys. Eine große Badparty hätte man ebenso am 13. April abends im Limbomar haben können. Irgendwie scheint der Termin aber von vielen verschlafen worden zu sein. Übrigens war zur Badparty keine Bade- oder Saunapflicht, man durfte im ganz normalen Party-Outfit mitfeiern.