Advertisement
Donnerstag, 20.06.2024 (25.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten
40. Kakteenausstellung in Burgstädt

Im Bürgerhaus in Taura war es am 2. Maiwochenende sehr stachelig. Der Kakteenverein Burgstädt hatte zur Kakteen-Schau eingeladen – der mittlerweile Vierzigsten. Viele Jahre war man mit den Kakteen im Hotel Alte Spinnerei in Burgstädt. Wegen Umbau zwecks Umnutzung ging dieser Veranstaltungsort allerdings verloren. Doch der Besucherzuspruch blieb auch am neuen Ort erhalten. Dass Kakteen interessieren, liegt auch daran, dass sie nicht nur stachelig und grün sind, wie man zur Kakteenschau sehen durfte. Am 11. und 12. Mai blühten viele der besonderen Pflanzen. So einige kann man übrigens im Amerika-Tierpark in Limbach-Oberfrohna bestaunen.

Einsätze gibt es außerdem in der Tierparkschule – als Teil des Ferienprogramms, bei dem die Kinder eine Menge über den kleinen grünen Kaktus und seine Verwandten erfahren – auch in diesem Jahr wieder. Kaktus gab es diesmal auch gemalt – von einer Gastausstellerin, der Hobbymalerin Claudia Langer aus Burgstädt, die neben Kakteen noch einige Motive mehr aus der Natur präsentierte.