Advertisement
Donnerstag, 22.08.2019 (33.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten arrow Nachrichten arrow „Ein Königreich für einen Ausflug „
„Ein Königreich für einen Ausflug „

Erstmalig Erlebnistag im Schlösserland Sachsen am 19. Oktober 2008

Veranstaltungen für Kinder und Familien an 24 Orten in ganz Sachsen

Die Schlösser, Burgen und Gärten des „Schlösserland Sachsen“ veranstalten am 19. Oktober 2008 – pünktlich zum Beginn der Herbstferien - einen gemeinsamen Erlebnistag. Nicht nur für Kinder! Die insgesamt 24 Veranstaltungsorte erstrecken sich über ganz Sachsen, von Torgau bis Bad Elster, vom Kohrener Land bis in die Oberlausitz. Das ist der Auftakt eines Events, dass künftig jährlich stattfinden soll. Die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen bieten gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern ein Veranstaltungsprogramm an, welches sich speziell an Familien und Kinder richtet. An diesem Tag voller Geschichte(n) in den Schlössern, Burgen, Gärten des Schlösserlands Sachsens werden die Gäste auf eine Reise in längst vergangene Zeiten geschickt. Auf Burg Gnandstein wird der Oldtimerverein Kohren-Sahlis e.V. unter dem Motto „Sammlerstücke auf Rädern“  seine liebevoll restaurierten Fahrzeuge präsentieren. Dem Liebhaber alter Gemäuer und deren Geschichten werden  11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr in einer Sonderführung die „Gnandsteiner Geheimnisse“ offenbart. Zudem werden  stündlich Führungen in die spätgotische Kapelle der Burg stattfinden. Auch die Kleinsten kommen beim Kinderschminken und Basteln von Heufiguren auf Ihre Kosten - am Sonntag, 19. Oktober 10.00 – 18.00 Uhr.