Advertisement
Freitag, 23.04.2021 (16.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten

Verbesserung der VerwaltungsspracheWie das Sächsische Staatsministerium der Finanzen am 22. Januar mitteilte, sollen Steuerbescheide verständlicher werden, weswegen eine bundesweite Pilotstudie mit Bürgerbeteiligung gestartet wurde. Bürgerinnen und Bürger sind ab sofort aufgerufen, die Verständlichkeit von Texten der Steuerverwaltung zu bewerten und aktiv an der Verbesserung der Verwaltungssprache mitzuwirken. Die Befragung erfolgt anonym und dauert etwa 20 Minuten. Die Teilnahme ist über den Link www. unipark.de/uc/IDS_Steuertexte möglich.                                          

                                                 

weiter …
 

Hentschel-DampflokBei der Parkeisenbahn im Chemnitzer Küchwald ist der Fahrbetrieb eingestellt - so wie jedes Jahr in den Wintermonaten. Im Bahnbetriebswerk der Chemnitzer Freizeiteinrichtung werden alle Fahrzeuge entsprechend gewartet. Wegen der Corona-Pandemie durfte 2020 erst zwei Monate später als geplant die Fahrsaison gestartet werden und viele Veranstaltungen, die sich in den vergangenen Jahren zu großen Besucher-Magneten entwickelten, mussten wegen strengen Corona-Hygiene-Auflagen ausfallen. Was in Eigenleistung bewerkstelligt werden kann, wird also so erledigt. So werden an der Hentschel-Dampflok die Rauchrohre in Eigenleistung getauscht. Geschätzte 2 Wochen werden die Fördervereinsmitglieder allein dafür benötigen. Zeit, die aber gern investiert wird, denn die Dampflock ist ein Aushängeschild. Aber nicht nur die sie muss in Schuss gehalten werden. Da die Parkeisenbahn eine richtiggehende nicht bundeseigene Eisenbahn ist, unterliegen die Parkbahner auch den entsprechenden Vorschriften, die beispielsweise für jedes Fahrzeug nach acht Jahren eine Hauptinstandsetzung vorsieht. Jedes Jahr wird in regelmäßiger Reihenfolge ein Wagen hauptinstandgesetzt. Auch wenn die Fördervereinsmitglieder unentgeltlich ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen, entstehen trotzdem bei den Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Kosten. Bislang ist geplant, am 25. März die neue Fahrsaison zu eröffnen. Ob das möglich ist, hängt davon ab, wie es mit der Corona-Pandemie weitergeht.

weiter …
 

Neue Schutzhütte in NiederfrohnaWanderer, die vor Wind und Wetter geschützt ein wenig an Niederfrohnas Querweg verweilen möchten, können dies nun wieder in zwei Wanderhütten tun. Die neue unterscheidet sich von den vorherigen Wanderhütten, die Kriminelle zerstört hatten, durch eine höhere Feuerwiderstandsfähigkeit. Dass eine neue Hütte aufgestellt wurde, wird viele Wanderer freuen. Der Querweg in Niederfrohna wird von vielen Wanderern und Radfahrern genutzt. Niederfrohnas Bürgermeister Klaus Kertzscher hofft, dass diese Hütte nun lange stehen bleibt und alle ein wachsames Auge auf die Schutzhütte haben.

weiter …
 

Drahtseilbahn AugustusburgDie Schneemassen sorgten im Januar nicht nur für zusätzliche Fortbewegungsmöglichkeiten, sondern auch für Stillstand. Von dem betroffen: die Augustusburger Drahtseilbahn. Durch einen Sturm kam es zu großen Verwehungen auf der Strecke, weswegen am 14. Januar der Fahr-Betrieb eingestellt werden musste. Nachdem Mitarbeiter die verschneite Strecke freischaufelten, fährt die Bahn seit 20. Januar wieder – allerdings auch abhängig vom weiteren Wintergeschehen.

weiter …
 

Online-Terminvergabe für RathausbesuchWie die Stadt Limbach-Oberfrohna mitteilt, wurde nun eine Online-Terminvergabe freigeschaltet. Anlass: die coronabedingte Schließung der Stadtverwaltung und dass nur nach vorheriger Anmeldung eine Terminvergabe möglich war. Mit dem IT-Dienstleister KISA wurde auf der Web-Seite der Stadt ein Modul zur Online-Terminvergabe eingestellt. Da das Bürgerbüro, auch wegen der Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen, besonders stark in Anspruch genommen wird, soll es vorerst für diesen Bereich im Einsatz sein. Ab sofort können rund um die Uhr und bequem am Computer Termine über das Modul gebucht werden – unter www.limbach-oberfrohna.de

weiter …
 

 BurgstädtAb Mitte Januar bauen viele daheim ihren Weihnachtsschmuck ab und verstauen ihn wieder auf dem Dachboden. In Burgstädt hat die Stadtverwaltung zusammen mit den evangelischen Kirchgemeinden dazu aufgerufen, die Lichter in den Fenstern bis Mariä Lichtmess am 2. Februar brennen zu lassen. An diesem Tag endet die offizielle Weihnachtszeit. Die Lichter sollen als Symbol und Hoffnungsträger in der Corona-Pandemie die Dunkelheit im Januar mildern, Kraft und Stärke spenden sowie zeigen: „Wir halten zusammen und geben uns gegenseitig Mut und Zuversicht!“. Als die Corona-Pandemie im Februar / März 2020 über Deutschland schwappte, begannen die Erzgebirger damit, wieder ihre Schwibbögen aufzustellen, um ein Zeichen der Zuversicht und des Zusammenhalts zu setzen. Ein Ansinnen, das auch Burgstädt mit dem Aufstellen der städtischen Schwibbögen unterstütze. Jetzt sollen die bis 2. Februar im Rathaus leuchten.

weiter …
 

Loipen auf dem PfaffenbergDer Hohenstein-Ernstthaler Pfaffenberg ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel, auch weil man von hier oben einen wunderbaren Blick hinüber ins Erzgebirge hat. Wegen des vielen Schnees waren im Januar vor allem Wintersportler auf dem Berg über der Karl-May-Geburtsstadt unterwegs. Auf den Feldern wurden Loipen gezogen, die ganz besonders am 17. Januar, einem sonnigen Winter-Sonntag, die Freunde des Skilanglaufes anlockten. Die guten Wintersportbedingungen waren ein klitzekleiner Trost für all die, die eigentlich im Ski-Urlaub auf anderen Pisten in dieser Welt unterwegs sein wollten.

weiter …
 

Seiffen auf FotosDie Wohnung verlassen darf man auch in Sachsen wegen der Corona-Schutzverordnung nur aus triftigem Grund. Keine schöne Zeit für Freunde des Wochenendausflugs. Solcherlei Ausflüge nutzten viele zur Erholung, um neue Landstriche kennenzulernen oder aus Tradition. Eine Tradition ist zum Beispiel für manche der Besuch des Spielzeuglandes Seiffen. Wer im Umkreis von 15 Kilometern um die Hohenstein-Ernstthaler Hans-Zesewitz-Bibliothek wohnt, kann in Seiffen eintauchen. Der Fotozirkel des Halt e.V. war, als es noch ging, fotografierend in Seiffen unterwegs und präsentiert eine Auswahl Schnappschüsse aus dem Spielzeugland in den Fenstern der Bibliothek.

weiter …
 

Wintersport abseits der PistenWegen Schneemangel wurde im vergangenen Jahr auf der Skipiste in Augustusburg mit speziellen Textilbahnen die Möglichkeit geschaffen, sich auf dem Hang Skisport-Freuden hinzugeben. Die Erfindung der Chemnitzer Firma Mr. Snow hätte man nun im Januar nicht benötigt, weil reichlich Schnee vorhanden war. Trotzdem weit und breit kein Skisportler auf Rosts-Wiesen. Wegen der aktuellen Corona-Verordnung sind alle Anlagen bis auf Weiteres gesperrt. Auch die Nutzung des Rodelgeländes ist verboten. Wer Skisport treiben oder Rodelspaß haben möchte, muss sich deswegen andere, heißt, wilde Pisten suchen. In Sachsen ist Sport und Bewegung im Freien allerdings schon seit Wochen nur im Umkreis von 15 Kilometern des Wohnbereichs oder der Unterkunft erlaubt. Das bedeutet unter anderem: wer im Chemnitzer Stadtzentrum wohnt, darf sich in Augustusburg bewegen, wer im Chemnitzer Ortsteil Röhrsdorf wohnt, für den ist Augustusburg tabu.

weiter …
 

Bibliothek bietet AbholserviceIn der Hohenstein-Ernstthaler Hans-Zesewitz-Bibliothek, die, wie andere Bibliotheken, coronabedingt derzeit geschlossen bleiben muss, gibt es seit 18. Januar einen Abholservice. Die Medien können telefonisch bestellt und zu einem vereinbarten Termin abgeholt werden. Unter anderem von der Internetseite der Stadt Hohenstein-Ernstthal kommt man zu einem Online-Katalog, über den man sich über den Medienbestand der Bücherei informieren kann. Bestellen kann man dann telefonisch unter: 037 23/40 16 31 oder 632 zwischen 9 - 16 Uhr (außer mittwochs). Die Übergabe erfolgt kontaktlos an der Eingangstür. Die Ausleihzeit der bereits entliehenen Medien wird automatisch verlängert bis die Bibliothek wieder regulär geöffnet hat. So wie in Hohenstein-Ernstthal handhaben es auch Bibliotheken in anderen Kommunen.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 111 - 120 von 4387